38_Scènes de violences conjugales ©Christophe Renaud de Lage

[Théâtre] Scènes de violences conjugales

Shows, Theater, Kultur- Um Dieppe
  • Rachida lernt Liam kennen. Annie lernt Pascal kennen. Rachida und Liam kommen aus einem gewalttätigen und prekären Umfeld. Annie und Pascal sind auf dem Weg zur Prekarisierung. Jedes Paar zieht auf eigene Faust in eine möblierte Wohnung. Nach und nach kommt es zu häuslicher Gewalt zwischen den beiden.
    Wer sind die beiden? Wie haben sie sich kennengelernt? Wie haben sie sich geliebt? Wann hat sich die Gewalt zwischen ihnen eingeschlichen? Physische, psychologische, sexuelle und soziale Gewalt...
    Rachida lernt Liam kennen. Annie lernt Pascal kennen. Rachida und Liam kommen aus einem gewalttätigen und prekären Umfeld. Annie und Pascal sind auf dem Weg zur Prekarisierung. Jedes Paar zieht auf eigene Faust in eine möblierte Wohnung. Nach und nach kommt es zu häuslicher Gewalt zwischen den beiden.
    Wer sind die beiden? Wie haben sie sich kennengelernt? Wie haben sie sich geliebt? Wann hat sich die Gewalt zwischen ihnen eingeschlichen? Physische, psychologische, sexuelle und soziale Gewalt gegen Frauen hat viele Gesichter. Das Perdita Ensemble enthüllt die ersten und kleinsten Anzeichen von Gewalt und Dominanz. Gemeinsam mit ihnen verfolgen wir den schwierigen Weg der beiden Heldinnen zur Befreiung.
  • Preise
  • Erwachsenen-Tarif
    Von 18 € bis zu 25 €
Zeitplan
Zeitplan
  • der 18. April 2024 Um 20:00
Schließen