PIRATES & CORSAIRES

[Visite guidée] Dieppe, ville de corsaires

Besichtigung, Kultur-, Erbe Um Dieppe
Ab :  3,5 Volle Preis
  • Dieppe, die Stadt der Fischer, Seefahrer und Matrosen, lebte im Rhythmus der Korsarenaktivitäten, die die Gemüter der Einwohner von Dieppe prägten, während die Handelsbeziehungen mit fernen Ländern und den Westindischen Inseln in vollem Gange waren. Wir enthüllen diese Geschichte zunächst auf einem Spaziergang durch die Stadt und dann in den Räumlichkeiten des Fonds ancien, wo Sie die außergewöhnlichen Dokumente entdecken können, die uns die Korsaren von Dieppe hinterlassen haben. Denn auch...
    Dieppe, die Stadt der Fischer, Seefahrer und Matrosen, lebte im Rhythmus der Korsarenaktivitäten, die die Gemüter der Einwohner von Dieppe prägten, während die Handelsbeziehungen mit fernen Ländern und den Westindischen Inseln in vollem Gange waren. Wir enthüllen diese Geschichte zunächst auf einem Spaziergang durch die Stadt und dann in den Räumlichkeiten des Fonds ancien, wo Sie die außergewöhnlichen Dokumente entdecken können, die uns die Korsaren von Dieppe hinterlassen haben. Denn auch wenn die Stadt nichts von dem sagenhaften Schatz aufbewahrt hat, den Jean Fleury 1522 nach Dieppe brachte, so bewahrt sie doch die wertvollen Archive des Rennkriegs von Dieppe auf!

    - Reservierung empfohlen -
  • Preise
  • Erwachsenen-Tarif
    Von 3.50 € bis zu 5.50 €
Zeitplan
Zeitplan
  • der 24. Februar 2024 Um 15:00
  • der 24. April 2024 Um 15:00
Schließen