Siehe Fotos (2)
Les quatre saisons de l’Hêtre

[Visite guidée] Exposition "Les quatres saisons de l'hêtre"

Ausstellungen, Besichtigung, Kultur-, Malerei Um Varengeville-sur-Mer
Ab :  7 Volle Preis
  • "Die vier Jahreszeiten der Buche" erinnert an den Kreislauf des Lebens. Wie der Baum, so das Wesen.

    Sein, scheinen, verschwinden, die Buche in der Vergangenheit, die Buche flach, die Buche empfohlen, die Buche der Liebe, der Brief mit großen Blättern, die englischen Buchstaben, das massive Wesen, die Buchstaben in Großbuchstaben, das geliebte Wesen, die gestempelte Buche?
    Der Mensch atmet, der Baum atmet ein.

    Maïlys Seydoux-Dumas und Haïm Kern arbeiten bereits seit einigen Jahren zusammen....
    "Die vier Jahreszeiten der Buche" erinnert an den Kreislauf des Lebens. Wie der Baum, so das Wesen.

    Sein, scheinen, verschwinden, die Buche in der Vergangenheit, die Buche flach, die Buche empfohlen, die Buche der Liebe, der Brief mit großen Blättern, die englischen Buchstaben, das massive Wesen, die Buchstaben in Großbuchstaben, das geliebte Wesen, die gestempelte Buche?
    Der Mensch atmet, der Baum atmet ein.

    Maïlys Seydoux-Dumas und Haïm Kern arbeiten bereits seit einigen Jahren zusammen. Ihr Interesse für das Werk von Jean Tardieu brachte sie zusammen. Maïlys' Werk nimmt die Farben des Lebens an. Haïms Werk nimmt ihre Formen an, um es zu sagen.

    Kurz bevor er uns verlassen hat, hat Haïm Kern die Einladung von Maïlys Seydoux-Dumas angenommen, gemeinsam im Museum Michel Ciry auszustellen. So schenken sie uns noch einmal die Poesie und Zärtlichkeit ihres künstlerischen Duos. Die Ausstellung besteht aus Wandteppichen, Papiergemälden, Holzschnitten, Skulpturen...

    Alle Texte und Gedichte wurden speziell von Haïm Kern geschrieben, um die von Maïlys Seydoux-Dumas präsentierten Werke zu begleiten. Einige Werke von Haïm Kern gehören zu den Sammlungen des Departements Aisne.
  • Preise
  • Erwachsenen-Tarif
    Von 7 € bis zu 9 €
Zeitplan
Zeitplan
  • der 29. Juni 2024 Um 16:00
  • der 17. Juli 2024 Um 16:00
  • der 2. August 2024 Um 16:00
Schließen