Siehe Fotos (13)

Musée Michel Ciry

Museen, Privatmuseum, Malerei, Painter Haus Um Varengeville-sur-Mer
  • Der Maler, Grafiker, Zeichner, Schriftsteller und Komponist Michel Ciry (1919-2018) richtete kurz vor seinem Tod in seiner Wahlheimat Varengeville-sur-Mer (1964) ein Museum ein. Seine Gemälde mit oftmals beträchtlichen Ausmaßen werden so in einem zeitgenössischen, zum Garten hin offenen Raum zur Geltung gebracht, der fast zur Besinnung anregt, wie einige Besucher bezeugen.
    Er ist ein Maler der Spiritualität, des Lichts und der Farben, der auf seinen Reisen auch zahlreiche Landschaften malte...
    Der Maler, Grafiker, Zeichner, Schriftsteller und Komponist Michel Ciry (1919-2018) richtete kurz vor seinem Tod in seiner Wahlheimat Varengeville-sur-Mer (1964) ein Museum ein. Seine Gemälde mit oftmals beträchtlichen Ausmaßen werden so in einem zeitgenössischen, zum Garten hin offenen Raum zur Geltung gebracht, der fast zur Besinnung anregt, wie einige Besucher bezeugen.
    Er ist ein Maler der Spiritualität, des Lichts und der Farben, der auf seinen Reisen auch zahlreiche Landschaften malte und sich für verschiedene Themen der Commedia dell'arte interessierte.
    Neben seiner ständigen Sammlung bietet das Museum auch mehrere Sonderausstellungen von Gastkünstlern, Führungen, Workshops und Konzerte in Zusammenarbeit mit Les Musicales de Normandie und der Bach-Akademie.

    Im Rahmen des Festivals Normandie Impressionniste beherbergt das Musée Michel Ciry vom 23. März bis zum 16. Juni 2024 die wunderschöne Ausstellung von Raphaëlle Peria "Vogue au creux des valleuses".
    Ein außergewöhnliches Werk, das die Künstlerin bei ihrem Besuch am 20. und 21. April im Rahmen von Führungen um 16 Uhr erläutern wird.

    Mehrere Führungen durch das Museum während der gesamten Saison unter der Leitung der Fremdenführerin Laura Dubuc (ca. 1 Stunde, in der Eintrittskarte für das Museum enthalten):
    - Samstag, 13. April um 16 Uhr
    - Freitag, 3. Mai um 16 Uhr
    - Samstag, 18. Mai um 17 Uhr
    - Samstag, 15. Juni um 15 Uhr
    - Donnerstag, 1. August um 16 Uhr
    - Freitag, 16. August um 16 Uhr
    - Samstag, 21. September um 17 Uhr
    - Samstag, 5. Oktober um 16 Uhr
    - Sonntag, 17. Oktober um 15 Uhr
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
Service
  • Aktivitäten
    • Temporäre Ausstellungen
  • Dienstleistungen
    • Shop
Preise
Zahlungsart
  • Bankkarte
  • Zahlungskarten
  • Bargeld
  • Preise
  • Kostenlos
  • Erwachsenen-Tarif
    9 €
  • Rabatt
    7 €
  • Abopreis
    25 €
Öffnungen
  • vom 1. April 2024
    bis zum 19. April 2024
  • vom 20. April 2024
    bis zum 1. Oktober 2024
  • vom 1. Oktober 2024
    bis zum 18. Oktober 2024
  • vom 19. Oktober 2024
    bis zum 3. November 2024
  • Samstag
    14:00 - 18:00
  • Sonntag
    14:00 - 18:00
  • Montag
    14:00 - 18:00
    14:00 - 18:00
  • Mittwoch
    14:00 - 18:00
    14:00 - 18:00
  • Donnerstag
    14:00 - 18:00
    14:00 - 18:00
  • Freitag
    14:00 - 18:00
    14:00 - 18:00
  • Samstag
    14:00 - 18:00
    14:00 - 18:00
  • Sonntag
    14:00 - 18:00
    14:00 - 18:00
  • Samstag
    14:00 - 18:00
    14:00 - 18:00
  • Sonntag
    14:00 - 18:00
    14:00 - 18:00
  • Montag
    14:00 - 18:00
    14:00 - 18:00
  • Mittwoch
    14:00 - 18:00
    14:00 - 18:00
  • Donnerstag
    14:00 - 18:00
    14:00 - 18:00
  • Freitag
    14:00 - 18:00
    14:00 - 18:00
  • Samstag
    14:00 - 18:00
    14:00 - 18:00
  • Sonntag
    14:00 - 18:00
    14:00 - 18:00
Schließen