© Teddy Verneuil
Die besten Spots, um den Sonnenuntergang zu bewundern

Die Farben des Abendhimmels

Treffen wir uns an einem dieser 4 Aussichtspunkte, wenn die Sonne untergeht und hinter dem Horizont verschwindet, so dass ihre rotglühenden Strahlen sich im Wasser spiegeln. Die Farbwechsel vollziehen sich dann sehr schnell, wie von Zauberhand. Schöne Schattenbilder zeichnen sich an den Stränden ab, und die Kreidefelsen hüllen sich manchmal in einen purpurroten Mantel. Ein Kunstwerk unter freiem Himmel… Ihr schönstes Urlaubsfoto!

 

01

Vom Aussichtspunkt in Pourville

In einer Biegung der kurvigen Straße, die nach Pourville führt, befindet sich eine privilegierte Stelle, von wo Sie den Ausblick auf den hübschen kleinen Strand genießen und Fotos machen können, die Ihre Liebsten begeistern werden. Stellen Sie Ihr Auto ab und genießen Sie den glühendroten Sonnenuntergang!

02

Vom Strand von Dieppe

Nehmen Sie Ihr Smartphone oder Ihren Fotoapparat zur Hand, Sie sind am besten Ort, um die untergehende Sonne zu verewigen. Am Fuß der Klippen können Sie dieses Schauspiel auch bei einem Drink auf der Terrasse des Baromètre oder vom Restaurant Le Bas Fort Blanc aus bewundern. Hier haben Sie den besten Blick. Absolut perfekt!

03

Vom Hafen von Dieppe

Hier können Sie Ihr Fotostativ aufstellen oder einfach den Ausblick genießen. Oder Sie setzen sich an einen Tisch auf der großen Holzterrasse des Restaurants La Dunette, von wo Sie den Jachthafen überblicken können. Mit ein bisschen Glück laufen ein oder zwei Schiffe in den Hafen ein und erzeugen Wellen auf dem Wasser … Ein Augenblick wahren Glücks!

04

Vom See Etangs d’Arques

Für einen ganz anderen Sonnenuntergang fahren Sie zu den Seen von Arques. Die untergehende Sonne zaubert ein Glitzern auf die Wasserflächen, bevor sie hinter der Burg von Arques untergeht, die das ganze Bild überragt. Im Sommer können Sie am 14. Juli, dem französischen Nationalfeiertag, von hier aus ein Feuerwerk bewundern. Dieser Ort ist perfekt geeignet für ungewöhnliche Lichterspiele …